laustark. 04/2020
Lehrkräfte-Ausbildung: Wie klappt’s in der Krise?

Im Interview erklären die Referendarin Carolin Kleinsorge, der stellvertretende Schulleiter Stefan Schubert und der Ausbilder Björn Dexheimer, wie Ausbildungsunterricht im Corona-Chaos funktioniert.

Weiterlesen
lautstark. 04/2020
GEW-Gesichter: Hallo, ich bin Christina.

„Die GEW ist für mich notwendig, wirksam, informativ und glaubhaft.“

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Abstandsgebot an Hochschulen teilweise aufgehoben

Die GEW NRW übt Kritik an der teilweisen Aufhebung des Abstandsgebot an Hochschulen. Sie soll durch die Sicherstellung der schnellen Rückverfolgbarkeit bei einem Krankheitsfall ersetzt werden.

Weiterlesen
Corona
Geht plötzlich alles digital?

Der fehlende Präsenzunterricht reißt große Lücken in das System Schule. Berufskollegschulleiter Johannes Segerath skizziert wie Schule unter Corona-Bedingungen im nächsten Schuljahr aussehen muss.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Mängel im Präsenzunterricht: Dringender Handlungsbedarf!

Ergebnisse unser repräsentativen Mitgliederbefragung bestätigen: die Wiederaufnahme des Unterrichts an den Schulen der Sek I birgt zahlreiche Risiken und Probleme – und offenbart vielfache Mängel.

Weiterlesen
Referendariat
Ausbildungsunterricht in Corona-Zeiten

Gerade für Referendar*innen, die sowieso viel Neues im Referendariat lernen, ist die Corona-Krise besonders herausfordernd. Wir haben mit einer Lehramtsanwärter*in gesprochen.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Regelbetrieb an Grundschulen unverhältnismäßig und falsch

Aus Sicht der GEW NRW ist die morgige Wiedereinführung des Regelbetriebs an Grundschulen und Förderschulen der Primarstufe unverhältnismäßig und falsch.

Weiterlesen
Grundschule
Petition: Gesundheitsschutz statt Risiko

Die GEW NRW fordert, dass die aktuellen Regelungen für die Grundschule beibehalten werden. Grundschulen brauchen Abstandsregeln und regelmäßige Testung der Beschäftigten. Jetzt unterschreiben!

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
GEW fordert regelmäßige Testungen im eingeschränkten Regelbetrieb in Kitas

Angesichts der heutigen Einführung eines „eingeschränkten Regelbetriebs“ in den Kitas, fordert die GEW NRW flächendeckende Testungen aller Kita-Mitarbeiter*innen und der Kinder.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Öffnung der Grundschulen ist gefährliche Symbolpolitik

Das MSB ordnet trotz eines breit getragenen Appells für die Grundschulen die Rückkehr zu einem Regelbetrieb an. Das ist reine Sym­bolpolitik auf dem Rücken von Schüler*innen und Lehrer*innen.

Weiterlesen