Gute Arbeit braucht gerechte Bezahlung

Gemeinsam kämpfen wir für gute Bezahlung über einen Tarifvertrag, und das nicht nur im öffentlichen Dienst der Länder, des Bundes oder der Kommunen, sondern auch bei den freien Trägern. In der Schule ist in Sachen Tarifarbeit auch die Solidarität der verbeamteten Kolleg*innen gefragt. Denn das in den Gehaltsrunden erkämpfte Tarifergebnis soll – so die gerechte Forderung der GEW NRW – auch auf die Beamt*innen übertragen werden.

Tarifrunde 2017
Mitmachen bei der Tarifaktion im Januar

Am 18. Januar beginnen die Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst. Die GEW NRW ruft tarifbeschäftigte Mitglieder und ihre beamteten Kolleg*innen zur Aktion am 18. Januar in Düsseldorf auf.

Weiterlesen
Tarifrunde 2017
Forderungen zur Tarifrunde liegen auf dem Tisch

Die Gewerkschaften gehen mit einem Forderungspaket, das ein Gesamtvolumen von sechs Prozent hat, in die anstehenden Verhandlungen der Tarifrunde 2017 für die Beschäftigten der Länder.

Weiterlesen
Tarifrunde 2017
Im Fokus steht die Mobilisierung

Die Vorbereitungen zur Tarifrunde der Länder 2017 laufen auf Hochtouren, die Forderungsdiskussion innerhalb der GEW hat begonnen. Die nds hat dazu mit Andreas Gehrkegesprochen.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2016
Tarifkonferenz zur Ländertarifrunde 2017

Rund 200 tarifbeschäftigte Lehrkräfte, sozialpädagogische Fachkräfte und Hochschulbeschäftigte diskutieren die Themen der GEW NRW für die Ländertarifrunde 2017.

Weiterlesen
Tarifpolitik
30 Euro Angleichungszulage für tarifbeschäftigte Lehrkräfte

Seit dem 1. August 2015 gelten für tarifbeschäftigte Lehrkräfte neue Regelungen für die Eingruppierung, die nur vom Beamtenbund (dbb) unterschrieben wurden.

Weiterlesen
Tarifrunde 2017
Gemeinsam mehr erreichen – für eine bessere Bezahlung!

Im Januar 2017 starten die Verhandlungen für prozentuale Erhöhungen der Entgelttabelle im TV-L. Für die GEW NRW ist die Eingruppierung der tarifbeschäftigten Lehrkräfte noch lange nicht vom Tisch.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2016
GRÜNE wollen Grundschullehrer*innen besser bezahlen

Aus Sicht der GEW NRW sind die Aussagen zur Besoldung der Lehrer*innen im Programmentwurf für die Landtagswahl zielführend.

Weiterlesen
JA 13
JA 13 – weil sie es verdienen!

Es wird höchste Zeit, dass die Landesregierungen über ihren Schatten springen und mit der GEW Besoldungsgesetze verhandeln, die die Anforderungen an die Tätigkeit von Lehrkräften abbilden.

Weiterlesen
Bochumer Kongress
Bildung für alle ermöglichen

Während der Beitrag entsteht kommt die Pressemitteilung aus dem Ministerium für Schule und Weiterbildung: 6,25 Millionen Euro zusätzlich für die Weiterbildung stehen im zweiten Nachtragshaushalt 2016

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2016
Wir bleiben am Ball – für eine gerechte Bezahlung!

GEW kämpft weiter für bessere Bezahlung der tarifbeschäftigten Lehrkräfte.

Weiterlesen

Nach oben