Positive Lernhaltungen aufbauen

Eine Fortbildung der GEW Solingen am 03. November 2021

Wie Schüler*innen lernen, (wieder) gern zu lernen.
Positive Lernhaltungen aufbauen

Foto: pixabay

Lernbegierig geboren – demotiviert geendet? Viele Kinder sitzen wenige Jahre später lernabgewandt, störend oder träumend in den Klassen. Sie veranlassen Lehrer/innen die fehlende Anstrengungsbereitschaft mit erhöhter Lehrerinvestition zu kompensieren. Wer hält das durch?
Die Referentin Visnja Lauer stellt anhand wesentlicher neurobiologischen und neuropsychologischne Grundlagen dar, wie positive Lernhaltungen und Anstrengungsbereitschaft nachhaltig aufgebaut werden. Es ist ein Überblick über ein unterrichtstaugliches Handlungskonzept, veranschaulicht an Videosequenzen aus ihrer Praxis.

Referentin:
Visnja Lauer, AD(H)S-Expertin, Coach, Supervisorin

Mittwoch, 03. November 2021 | 15.00 Uhr - 17.00 Uhr
Veranstaltungsort Solingen - Informationen nach Anmeldung

Anmeldung bitte bis zum 27.10.2021 an: solingen@gew-nrw.de  |  Kosten: GEW 0€ | Nicht-GEW 10€

Flyer zum Ausdrucken