Was passiert, wenn man länger krank ist?

Ein Webseminar der GEW Wuppertal am 05. April 2022

Gehaltszahlungen, Krankengeld, Wiedereingliederung, Amtsarzt, BEM, Kur und mehr
Was passiert, wenn man länger krank ist?

Foto: pixabay

Eine kurze oder auch längere Krankheit kann jeden treffen. Es ist gut zu wissen, was dann passiert.
Muss ich die Zeugnisse trotzdem schreiben? Darf ich eigentlich verreisen, wenn ich krank bin? Muss ich mich gesund melden, auch wenn das Attest ausgelaufen ist?
Wie geht es weiter mit den Gehaltszahlungen? Wie lange bekommen Tarifbeschäftigte Krankengeld und wie hoch ist das? Gibt es Erleichterungen für den Wiedereinstieg nach überstandener Krankheit? Was muss ich wissen, wenn sogar der Ruhestand oder die Rente ansteht?

Diese und weitere Fragen wollen wir beantworten.

Gern können Fragen auch schon vorab per Mail gestellt werden, auf die dann ggf. eingegangen werden kann.

Referent*in: Helga Krüger, Thorsten Klein

Dienstag, 05. April 2022
16.00 Uhr - 18.00 Uhr
Web-Seminar - Informationen bei Anmeldung

Anmeldung: gew.wuppertal@t-online.de
Anmeldeschluss: 31.03.2022
Kosten: GEW 0€ | Nicht-GEW 10€ Vorabüberweisung