Integrationsgesetz: Was müssen Lehrkräfte & Sozialpädagog*innen wissen?

Eine Informationsveranstaltung der GEW Wuppertal am 19. April 2018

Ausbildungsduldung, Wohnsitzregelung, Duldung etc. - Wissenwertes für Lehrer*innen und Sozialpädagog*innen

Foto: pixabay

Was für Auswirkungen haben die Regelungen des Integrationsgesetzes auf unsere zugewanderten Schüler*innen? In fast jeder Schulklasse sitzen mittlerweile Schüler*innen, die unter die Bestimmungen des Integrationsgesetzes fallen. Auch welchen Aufenthaltsstatus die Kinder besitzen und welche Folgen dies für den Alltag haben kann, ist oftmals in den Schulen zu wenig bekannt.
Mit Begriffen wie Ausbildungsduldung, Wohnsitzregelung etc. können Kolleg*innen längst nicht immer konkrete Inhalte verbinden.
Auch möchten wir in der Veranstaltung hinterfragen, ob dieses Integrationsgesetz wirklich der Integration dient oder Teilhabemöglichkeiten eher erschwert.

Referentin: Birgit Naujoks, Flüchtlingsrat NRW

Donnerstag, den 19. April 2018
13.30  - 16.00 Uhr
GEWerkschaftsladen, Paradestraße 21
42107 Wuppertal


Anmeldung bitte bis zum 16.04.2018 an wuppertal@gew-nrw.de
Kosten: keine

Flyer zum Ausdrucken